Tel. 0621-8208557 | Augustaanlage 18 | info@physiotherapie-clouth.de

Selbstständigkeit zurückgewinnen

Nerven und Muskeln arbeiten bei gesunden Menschen eng zusammen. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrer Hand nach einem Gegenstand greifen, so tun Sie das, ohne darüber nachdenken zu müssen.

Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, sich einer Gelenk-Operation unterziehen mussten, Parkinson oder Multiple Sklerose haben, können sich nur sehr eingeschränkt bewegen. Gleiches gilt für querschnittsgelähmte Patienten.

Mithilfe der PNF-Therapie unterstützen wir unsere Patienten dabei, wieder Kontrolle über ihren Körper zu erhalten.

PNF kann Menschen mit Störungen des Bewegungs- oder Stützapparates helfen, ihre Sicherheit und Selbständigkeit zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Viele Wiederholungen der zu erlernenden Bewegung führen zum Therapieerfolg.

PNF wird vom Arzt als Kassenleistung verordnet. In der Regel werden aufgrund der umfangreichen Diagnosen mehr als sechs Einheiten verschrieben, so dass es sein kann, dass ein Patient mehrere Wochen behandelt wird.

Menü schließen